EU FMD-LÖSUNGEN FÜR VERTEILER VERBESSERUNG DER PATIENTENSICHERHEIT

Die EU FMD jetzt erfüllen

9 FEBRUAR 2019

Mit unseren End-to-End-Rückverfolgbarkeitslösungen unterstützt OPTEL derzeit Arzneimittelhersteller, Großhändler und Verteiler in ganz Europa, um die Compliance mit der Richtlinie über gefälschte Arzneimittel der Europäischen Union (EU FMD) sicherzustellen.

Als Reaktion auf den alarmierenden Anstieg von mangelhaften oder gefälschten Arzneimitteln hat die Europäische Union die FMD oder Verordnung (EU) 2016/161 am 2. Oktober 2015 verabschiedet und in der Folge am 9. Februar 2016 veröffentlicht. Dieses Gesetz besagt, dass Krankenhaus- und Präsenzapotheken ab dem 9. Februar 2019 verschreibungspflichtige Arzneimittel unter Verwendung eindeutiger Identifikatoren dekommissionieren müssen, bevor sie diese an Patienten weitergeben.

Der Weg zur Compliance ist kurz und schwierig zu befahren. Als einer der führenden Anbieter von Rückverfolgungssystemen seit 1989 kann OPTEL als vertrauenswürdiger Partner auftreten und Apotheker und ihr Personal mit Beratung sowie gebrauchsfertigen Lösungen unterstützen, um dabei zu helfen, die Standards und vieles mehr zu erreichen.

 

MEHR ZUR EU FMD >

100% COMPLIANCE: OPTEL CERTA™ SOFTWARE

Die Optel Certa™-Software führt Strichcode-Überprüfungen und Dekommissionierungen von verschreibungspflichtigen Medikamenten durch. Dank der schnellen, sicheren und geschützten Kommunikation mit den nationalen Arzneimittel-Überprüfungssystemen (NMVS) der Länder in der gesamten Europäischen Union bietet dieses einzigartige Produkt Fachleuten im Gesundheitswesen eine unmittelbare Lösung für die EU FMD-Compliance.

  • EMVS-Konnektivität
  • Überprüfung, Dekommissionierung, Neukommissionierung
  • Berichte und Dashboards
  • Flexibel und einfache Integration

Die OPTEL Certa™-Software kann in unsere flexiblen Hardware-Geräte integriert oder einfach mit Ihren Apothekensystemen verbunden werden.

 

MEHR ZUR OPTEL CERTA™ -SOFTWARE >

Die Frist am 9. Februar rückt rasant näher. Seien Sie bereit.

WO DEKOMMISSIONIEREN?

Wir sind uns bewusst, dass Überprüfung und Dekommissionierung zusätzliche Schritte für Ihre Workflow-Operationen bedeuten. Sehen Sie, wie sich unsere Lösung einfach in Ihre täglichen Operationen integrieren lässt.

ERSTE SCHRITTE IN RICHTUNG COMPLIANCE

Wie viele Packungen geben Sie täglich aus? Erzählen Sie uns mehr über Ihre Apotheke.

WAS IST MIT ARTIKEL 23?

Suchen Sie die Antworten auf Ihre Fragen.

LÖSUNGEN FÜR JEDE AUSGABEEINRICHTUNG

PRÄSENZAPOTHEKEN

Egal ob stationär oder mobil - unsere Lösungen können jeden Workflow der Apotheke verbessern.

KRANKENHÄUSER UND GESUNDHEITSEINRICHTUNGEN

Unsere flexiblen Lösungen können sich jeder Krankenhausgröße anpassen.

IMPFKLINIKEN

Impfkliniken müssen der EU FMD ebenso entsprechen - Wir haben die Lösungen, um dabei zu helfen.

VERSUCHSKLINIKEN

Unsere bewährten Lösungen verhelfen Versuchskliniken zur Compliance.

Verbinden Sie sich mit uns

VERANSTALTUNGEN

Werfen Sie einen Blick auf die Veranstaltungen, an denen wir teilgenommen haben, sowie jene, an denen wir demnächst teilnehmen werden. Bis bald!

News

OPTEL GROUP kündigt an, dass das Unternehmen nun offiziell mit der irischen Arzneimittel-Überprüfungsorganisation (IMVO), die Teil des europäischen Arzneimittel-Überprüfungssystems (EMVS) ist, verbunden ist.

Webinar

Lassen Sie sich von unseren Experten die Besonderheiten der EU FMD, und wie Sie ihr entsprechen können, erklären.

KONTAKTIEREN SIE UNS