MANUAL PRINT STATION™

Lesen sie unseren flyer

EFFIZIENTE EINSTIEGSLÖSUNG FÜR SCHNELLE SERIALISIERUNG

Die Manual Print Station™ (MPS) druckt und überprüft Ihre Schachteln auf effiziente Weise, um eine präzise Serialisierungsidentifikation sicherzustellen. Nebenbei ermöglicht sie Ihnen die manuelle Kennzeichnung und Aggregation von bis zu drei nachfolgenden Verpackungsebenen. Diese Einheit ist manuell, äußerst kompakt und vollständig unabhängig und kann eine große Vielzahl an Schachteln und Kisten bewerkstelligen. Sie eignet sich ideal für manuelle Linien mit geringer Geschwindigkeit.

Mit dem System können Sie auswählen, ob die Seriennummern automatisch generiert, durch Integration mit der ERP-Software erhalten, oder manuell eingegeben werden sollen. Mit dem System können Sie auch zahlreiche Berichte erstellen: EPCIS, Abgleich, Chargenpfad, Kontrollpfad, etc. Diese Einheit kann individuell angepasst oder vorkonfiguriert werden.

Die Manual Pack Station ist Teil der vorkonfigurierten Fast Track-Lösungen von OPTEL, damit Verpackungslinien in der Pharmaindustrie schnell konform werden können. Diese Lösungen sind einfach handzuhaben und erfordern wenig Schulung – eine perfekte Lösung, um knappe Fristen gesetzlicher Bestimmungen einzuhalten.

SO FUNKTIONIERT‘S

Mit nur einer Bewegung
druckt der Bediener die Details mit
dem Thermo-Inkjet-Drucker und
überprüft diese mit der
sich auf dem Gerät befindlichen Kamera
mit hoher Auflösung.

Die OPTEL-Software überprüft alle
gedruckten Details und erstellt
einen Bericht aller Aktivitäten für die
Produktionsüberwachung und für mögliche
Prüfungen.

Die serialisierten Schachteln werden in der
Kiste platziert und die Überprüfung der
elektronischen Produktcodes (EPCs) der
Schachteln erfolgt mit dem Handgerät
für die Aggregation in die Kiste.

Der Desktop-Drucker druckt die
Schachteletikette automatisch, nachdem der
Bediener die letzte Schachtel erfasst hat.
Die Etikette wird dann manuell
auf der Schachtel angebracht.

Der Bediener führt die gleiche
Erfassung des serialisierten
Codes der Schachtel aus und bestätigt die
Aggregation für die anderen
Verpackungsebenen, Kisten und Paletten.

WESENTLICHE VORTEILE

  • Schnelle und präzise Handhabung von zahlreichen Schachtelgrößen
  • Kompakte, tragbare Einheit
  • Gleichzeitiges Drucken und Überprüfen
  • Vollständiges Meldungs- und Abgleichstool
  •  Setup durch Griffe mit Positionsanzeigen möglich
  • NR 12, 21 CFR Teil 11 und European
  • Annex 11-Compliance
  • Mit oder ohne Serialisierung

DAS DATENBLATT HERUNTERLADEN>

SCHNELLER WEG ZUR SERIALISIERUNG

Lernen Sie unsere vollständige Linie an vorkonfigurierten Lösungen kennen, die Ihnen dabei helfen können, die Serialisierung fristgerecht für die Einhaltung gesetzlicher Bestimmungen umzusetzen.

MEHR ERFAHREN