PACKSTATION™ FMP

LESEN SIE UNSEREN FLYER

VOLLSTÄNDIG MANUELLE VERPACKUNGSSTATION

Die PackStation™ FMP ist eine manuelle Lösung für die Identifikation und Überprüfung von manuell verpackten Produkten mit Strichcode-Scannern. Mit diesem System können Bediener Etiketten auf jeder Verpackungsebene, einschließlich Flaschen, Schachteln, Bündeln, Versandkisten oder Paletten, identifizieren und überprüfen, um die Erfassung von Strichcode-Daten manuell auszuführen. Die PackStation FMP ist mit einer geeigneten Bedienoberfläche (MMS) sowie mit einem kompletten Codiersystem ausgestattet. Sie ermöglicht den Bedienern die manuelle Auswahl des Etikettendrucks an vorbestimmten Verpackungsstufen für die manuelle Anwendung, die Ausführung von Nacharbeiten und die Anzeige von Serialisierungsdaten. Die Einheit kann individuell angepasst oder vorkonfiguriert werden.

Die PackStation FMP ist Teil der vorkonfigurierten Fast Track-Lösungen von OPTEL, damit Verpackungslinien in der Pharmaindustrie schnell konform werden können. Diese Lösungen sind einfach handzuhaben und erfordern wenig Schulung – eine perfekte Lösung, um knappe Fristen gesetzlicher Bestimmungen einzuhalten.

 

SO FUNKTIONIERT‘S

Der Bediener scannt jede Schachtel oder
Flasche und platziert diese in einer Kiste.

Sobald die Kiste voll ist und jede Einheit erfasst wurde, druckt der Drucker die Etikette automatisch und der Bediener bringt sie auf der Kiste an.

Der Bediener scannt die Kistenetikette,
um die Aggregation abzuschließen, und
platziert die Kiste auf einer Palette.

Sobald die Palette voll ist, wird die Etikette
der Palette automatisch gedruckt. Der
Bediener bringt sie auf der Palette an und
scannt sie, um die Palettenaggregation
abzuschließen.

Die OPTEL-Software erstellt einen
Bericht aller Aktivitäten (Verschlüsselung,
Kommissionierung, Zerstörung,
Probennahme, etc.) für die
Produktionsüberwachung und -prüfung.

WESENTLICHE VORTEILE

  • Tragbare Einheit
  • Serialisierung und Aggregation auf jeder Verpackungsebene
  • Nachbearbeitungsstation
  • Mit mehreren Verpackungstypen kompatibel
  • Ermöglicht die Verbindung mit mehreren Systemen und/oder Maschinen von anderen Herstellern
  • NR 12, 21 CFR Teil 11 und European Annex 11-Compliance

DAS DATENBLATT HERUNTERLADEN> 

SCHNELLER WEG ZUR SERIALISIERUNG

Lernen Sie unsere vollständige Linie an vorkonfigurierten Lösungen kennen, die Ihnen dabei helfen, die Serialisierung für die Fristeinhaltung gesetzlicher Bestimmungen zeitgerecht einzuführen.

Mehr erfahren