PRIVACY POLICY

Lesen Sie bitte die folgenden Bedingungen sorgfältig durch, bevor Sie diese Website verwenden. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen dieses Vertrags (Vertrag) einverstanden. Diese Website gehört Optel und wird von Optel betrieben und darf von Ihnen ausschließlich für persönliche und nicht gewerbliche Zwecke verwendet werden. Sie dürfen den Inhalt dieser Seite auf keine Weise kopieren, ändern, umgestalten, neu formulieren oder verschlüsseln.

Die Materialien, die auf dieser Website beinhaltet oder durch sie zugänglich sind (insbesondere digitale Bilder, Videos, Produkte und Dienstleistungen, die von Optel angeboten werden), dürfen ohne die vorhergehende schriftliche Zustimmung von Optel nicht verwendet, weitergegeben, übertragen, veröffentlicht, auf ein anderes Medium kopiert oder für Zwecke verwendet werden, die nicht persönlicher, bildender oder nicht gewerblicher Art sind. Diese Materialien dürfen auf keine Weise verändert, verzerrt oder verwendet werden, die dem Bild oder dem Ruf von Optel schaden könnte.

GEHEIMHALTUNG

Wir verkaufen Ihre personenbezogenen Informationen an keine Drittpartei noch teilen bzw. vermieten wir diese. Ebensowenig verwenden wir Ihre E-Mail-Adresse für ungebetene E-Mails. Alle E-Mails, die Optel sendet, stehen ausschließlich in Verbindung mit der Bereitstellung der vereinbarten Dienstleistungen und Produkte.

Kundendaten gelten als vertraulich und werden daher keiner Drittpartei weitergegeben, es sei denn, dies wird von den zuständigen Behörden rechtlich erfordert. Kunden haben das Recht auf die Anfrage alle Kundendaten, die wir halten, einzusehen und Kopien davon zu erhalten, vorausgesetzt, wir erhalten eine angemessene Frist für eine derartige Anfrage. Ggf. müssen wir Kunden entsprechende schriftliche Informationen, Handouts oder Kopien der Aufzeichnungen als Teil eines vereinbarten Vertrags zugunsten beider Parteien zukommen lassen.

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Wir verpflichten uns zum Schutz Ihrer Privatsphäre. Ausschließlich autorisierte Mitarbeiter im Unternehmen verwenden erforderliche Informationen, die von einzelnen Kunden eingeholt werden. Wir überprüfen unsere Systeme und Daten ständig, um den bestmöglichen Dienst für unsere Kunden sicherzustellen.

HAFTUNGSAUSSCHLUSS

Ausschlüsse und Einschränkungen

Die Informationen auf dieser Website werden auf einer „Ist“-Basis bereitgestellt. Soweit gesetzlich erlaubt schließt Optel:

    • alle Zusicherungen und Gewährleistungen in Bezug auf diese Website und ihre Inhalte oder jene, die von etwaigen Partnerunternehmen oder einer Drittpartei bereitgestellt werden oder werden können, aus, insbesondere in Bezug auf Ungenauigkeiten oder Auslassungen auf dieser Website und/oder der Optel-Literatur; und
  • jede Haftung für Schäden aus, die aus oder in Verbindung mit Ihrer Nutzung dieser Website entstehen. Dies umfasst insbesondere einen direkten Verlust, Geschäfts- oder Gewinnverluste (unabhängig davon, ob der Verlust solcher Gewinne vorhersehbar war, im Zuge des normalen Laufes der Dinge auftritt oder Sie Optel über die Möglichkeit eines solchen möglichen Verlustes informieren), Schäden, die an Ihrem Computer, Ihrer Computer-Software, Ihren Systemen und Programmen sowie den Daten darauf verursacht werden, und alle anderen direkten oder indirekten Folge- und Nebenschäden.

Optel schließt allerdings keine Haftung für Todesfälle oder persönliche Verletzungen aus, die durch die Fahrlässigkeit von Optel verursacht wurden. Die obigen Ausschlüsse und Einschränkungen finden nur im gesetzlich erlaubten Umfang Anwendung. Keines Ihrer gesetzlichen Rechte als Konsument ist davon betroffen.

 

DATENSCHUTZRICHTLINIE

 

1          EINFÜHRUNG

1.1          Optel Group, ein Unternehmen (mit Eintragungsnummer 1170998646) mit Firmensitz in 2680 boulevard du Parc Technologique, Québec, QC CANADA G1P 4S6 („Optel“, „wir“, oder „uns“), engagiert sich stark für Datenschutzfragen und diese Datenschutzerklärung führt unseren Ansatz für diese Angelegenheiten an. Mit der Nutzung dieser Websites (www.optelgroup.comwww.geotraceability.comwww.verifybrand.com) („Website“) und der Übermittlung von personenbezogenen Daten stimmen Sie der Nutzung dieser Daten durch uns in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung zu. Wenn Sie etwaige Fragen zum Datenschutz haben, können Sie uns eine E-Mail an die folgende Adresse senden: info@optelgroup.com 

Diese Richtlinie stellt (neben unseren Nutzungsbedingungen [https://www.optelpharmaceutical.com/terms-conditions/] und alle anderen Dokumente, auf die darauf Bezug genommen wird) die Grundlage dar, auf der alle personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen einholen, oder die Sie uns zur Verfügung stellen, von uns verarbeitet werden. Lesen Sie Folgendes bitte sorgfältig durch, um unsere Ansichten und Praktiken in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten und zur Art, wie wir Sie behandeln, zu verstehen.

Für den Zweck des Datenschutzgesetzes 1998 (das Gesetz) ist Optel Group der Datenverarbeiter und Datenkontrolleur sind GeoTraceability Limited, das Teil von Optel Group ist, und Verify Brand, das Teil von Optel Group ist.

2          DATENERHEBUNG

2.1       Wenn Sie uns kontaktieren, können wir Aufzeichnungen von dieser Korrespondenz aufbewahren.

2.2       Wir können auch Folgendes aufbewahren:

2.2.1   Einzelheiten zu Transaktionen, die Sie durch die Website ausführen;

2.2.2   Einzelheiten zu Ihren Besuchen auf der Website, insbesondere Verkehrsdaten, Standortdaten, Weblogs;

2.2.3   andere Kommunikationsdaten; und

2.2.4   Informationen über Ihren Computer, einschließlich, sofern verfügbar, Ihre IP-Adresse, Ihr Betriebssystem und den Browser-Typ.

  • Zur Übermittlung von Marketing-Kommunikationen an Sie in Übereinstimmung mit den anwendbaren Gesetzen, einschließlich über E-Mail und SMS, von denen wir glauben, dass Sie sie interessieren können.
  • Zur Personalisierung Ihres Erlebnisses auf den Websites, indem Ihnen auf Sie abgestimmte Produkte und Angebote angezeigt werden.
  • Damit Sie an Gewinnspielen, Wettbewerben und ähnlichen Werbeaktionen teilnehmen können und um diese Aktivitäten zu verwalten. Einige dieser Aktivitäten haben zusätzliche Regeln, welche weitere Informationen dazu enthalten können, wie wir Ihre personenbezogenen Informationen verwenden und offenbaren können. Daher empfehlen wir Ihnen, diese Regeln sorgfältig durchzulesen.

2.3       Neben der Einholung der Daten, die in Klausel 2.2 oben dargelegt werden, holen wir nur identifizierbare, personenbezogene Daten oder Informationen ein, die von einem Besucher der Website spezifisch und freiwillig zur Verfügung gestellt werden. Von den Besuchern der Website erhalten wir eingeschränkt identifizierbare Informationen, wie den Namen, den Titel, die Unternehmensadresse, die E-Mail-Adresse und die Telefon- und Faxnummern.

3          VERWENDUNG VON DATEN

3.1       Typischerweise werden identifizierende Informationen eingeholt:

3.3.1   Für die Registrierung bestimmter Bereiche der Website;

3.3.2   Für die Nachforschung weiterer Informationen; und

3.3.3   Für die Verteilung der angeforderten Materialien.

3.2       Wenn Sie uns Ihre personenbezogenen Daten übermitteln, verwenden wir sie in vielen Fällen für jene Zwecke, die zum Zeitpunkt der Einholung angegeben werden (oder wie aus dem Einholungskontext deutlich hervorgeht).

3.3          Wir verwenden Informationen, die wir über Sie speichern, auch auf folgende Weisen:

  • um unsere Verpflichtungen, die aus abgeschlossenen Verträgen mit Ihnen entstehen, zu erfüllen und um Ihnen Informationen, Produkte und Dienstleistungen, die Sie von uns erfordern, bereitzustellen;
  • um Ihnen Informationen über andere Waren und Dienstleistungen, die wir anbieten und die jenen ähnlich sind, die Sie bereits gekauft haben oder über die Sie sich erkundigt haben, zukommen zu lassen (siehe auch den „Marketing“-Abschnitt unten);
  • um Sie über Änderungen unserer Dienste zu informieren;
  • um sicherzustellen, dass der Inhalt auf unserer Website für Sie und Ihren Computer effizient dargestellt wird;
  • um unsere Website zu verwalten sowie für interne Betriebsabläufe, einschließlich Fehlerbehebung, Datenanalyse, Testverfahren, Forschung, statistische und Umfragezwecke;
  • damit Sie an interaktiven Funktionen unseres Dienstes teilnehmen können, wenn Sie sich dafür entscheiden;
  • als Teil unserer Bemühungen, unsere Website sicher und geschützt zu halten;
  • um die Werbungen, die wir Ihnen und anderen anbieten, zu messen und ihre Effizienz zu verstehen, und um Ihnen relevante Werbungen anzubieten;
  •  um Ihnen und anderen Nutzern Vorschläge und Empfehlungen von unserer Website über Waren und Dienstleistungen zu unterbreiten, die für Sie oder die anderen Nutzer interessant sein können.
  1. INFORMATIONEN ÜBER ANDERE PERSONEN.

Wenn Sie uns Informationen im Namen einer anderen Person übermitteln, bestätigen Sie, dass Sie von der anderen Person beauftragt wurden, in ihrem Namen zu handeln, und diese Person einverstanden ist, dass Sie:

  • in ihrem Namen der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten zustimmen können;
    • in ihrem Namen etwaige Datenschutznachrichten erhalten können; und
    • der Übertragung ihrer personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzrichtlinie zustimmen können.

5          MARKETING

5.1       Wir können Ihre Daten verwenden, um Sie zu kontaktieren und Ihnen Informationen über unser Geschäft, unsere Dienstleistungen und Ereignisse und andere Informationen, die für Sie interessant sein können, zu übermitteln. Es steht in unserem berechtigten Geschäftsinteresse, Ihnen diese Kommunikationen zu übermitteln, wobei wir davon ausgehen, dass sie auf Ihre Interessen abgestimmt sind. Wenn Sie diese Kommunikationen allerdings nicht mehr erhalten möchten, können Sie sich jederzeit abmelden (siehe Klausel 5.3 unten).

3.2       Wenn Sie Ihre Zustimmung geben, können wir Ihre personenbezogenen Daten mit Organisationen teilen, die unsere Geschäftspartner sind, und wir oder sie können Sie via [spezifizieren, z.B. Postsendung, Telefon, SMS, Text-/Foto-/Videonachricht, Fax, E-Mail, Sonstiges] in Bezug auf ihre [Produkte, Dienstleistungen, Werbungen, Spezialangebote, wohltätige Zwecke], die für Sie interessant sein können, kontaktieren (es sei denn, Sie haben dies abgelehnt). Wenn Sie keine weiteren direkten Kommunikationen dieser Art von uns oder unseren Geschäftspartnern erhalten möchten, können Sie sich jederzeit abmelden. Siehe Klausel 5.3 sowie den Abschnitt „Ihre Rechte“ unten.

5.3       Sollten Sie sich später von den Mailverteilern oder anderen Anmeldungen abmelden wollen, bieten wir Ihnen Anweisungen auf der entsprechenden Webseite oder in den Kommunikationen an Sie, oder Sie können uns kontaktieren. Siehe die Abschnitte „Ihre Rechte“ und „Kontakt“ unten.

  1. WEITERGABE AN DRITTPARTEIEN

6.1       Personenbezogene Daten, die von uns eingeholt oder an uns übermittelt wurden, können an andere Mitglieder der Optel Group weitergegeben werden.

6.2       Wir können Ihre personenbezogenen Informationen an Drittparteien weitergeben:

6.2.1   wenn wir ein Geschäft oder Vermögenswerte verkaufen oder kaufen. In diesem Fall können wir Ihre personenbezogenen Daten an den künftigen Verkäufer oder Käufer dieses Geschäfts oder der Vermögenswerte weitergeben;

6.2.2   wenn unser Geschäft oder im Wesentlichen alle unsere Vermögenswerte von einer Drittpartei gekauft werden. In diesem Fall stellen die personenbezogenen Daten, die wir über unsere Kunden aufbewahren, einen der übertragenen Vermögenswerte dar; und

6.2.3   wenn wir die Pflicht haben, Ihre personenbezogenen Daten weiterzugeben oder zu teilen, um die gesetzlichen Verpflichtungen zu erfüllen oder um den Vertrag zu vollstrecken oder anzuwenden. Das umfasst den Informationsaustausch mit anderen Unternehmen und Organisationen zum Zweck des Betrugsschutzes und zur Reduktion des Kreditrisikos.

7          SICHERHEIT

7.1       Wir haben allgemein anerkannte Technologie- und Betriebssicherheitsstandards umgesetzt, um identifizierbare, personenbezogene Daten und Informationen vor Verlust, Missbrauch, Veränderung oder Zerstörung zu schützen. Insbesondere stellen wir sicher, dass alle entsprechenden Geheimhaltungsverpflichtungen sowie technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen vorhanden sind, um eine nicht autorisierte oder illegale Offenlegung oder Verarbeitung solcher Informationen und Daten und den versehentlichen Verlust oder die Zerstörung oder Beschädigung solcher Informationen und Daten zu verhindern. Nur autorisierte Personalmitglieder haben Zugang zu identifizierbaren, personenbezogenen Informationen und diese Mitarbeiter verpflichten sich, die Vertraulichkeit dieser Informationen sicherzustellen. Unsere Richtlinie sieht die Verwendung der SSL-Technologie (Secure Socket Layer) für den Schutz von durch die Webformulare übermittelten Kreditkarteninformationen vor.

7.2       Wenn wir Ihnen ein Passwort gegeben haben (oder Sie eines gewählt haben), mit dem Sie Zugang zu bestimmten Teilen unserer Website haben, sind Sie für die Geheimhaltung dieses Passworts verantwortlich. Sie sollten das Passwort keiner anderen Person weitergeben.

7.2       Leider ist die Übermittlung von Informationen über das Internet nicht ganz sicher. Obwohl wir uns nach Kräften bemühen, Ihre personenbezogenen Daten zu schützen, können wir dennoch nicht die Sicherheit Ihrer auf unserer Website übermittelten Daten garantieren; jede Übermittlung erfolgt auf Ihr eigenes Risiko. Sobald wir Ihre Informationen erhalten haben, wenden wir strenge Verfahren und Sicherheitsfunktionen an, um nicht autorisierte Zugriffe zu verhindern.

8          DATENAUFBEWAHRUNG

8.1       Die personenbezogenen Daten, die Sie uns übermitteln, werden nur so lange aufbewahrt, wie dies für die Zwecke notwendig ist, für die sie gesammelt werden oder wie gesetzlich vorgeschrieben ist.

8.2       So werden beispielsweise Kontaktdetails über Besucher (wie Informationen, die durch die Anmeldung für den Zugang zu Bereichen auf der Website erzeugt werden) so lange aufbewahrt, wie die Informationen erforderlich sind, um die Kontaktanfrage vollständig zu bearbeiten oder bis ein Nutzer möchte, dass diese Informationen gelöscht werden. Mailverteiler-Informationen, Diskussionsbeiträge und E-Mails werden nur für jenen Zeitraum aufbewahrt, der als vertretbar gilt, um die Anfragen des Besuchers zu ermöglichen.

8.3      Wir greifen auf die folgenden Kriterien zurück, um zu bestimmen, wie lange Ihre Daten aufzubewahren sind:

  • Ob der Zweck erfüllt wurde, z.B. Ihr Vertrag mit uns für die Bereitstellung von Dienstleistungen wurde beendet
  • Um den Aufzeichnungspflichten des Unternehmens nachzukommen
  • Um unsere Interaktionen mit Ihnen darzustellen, wenn eine Beschwerde gegen uns eingebracht wird

8.4       Wenn wir bestimmen, dass Ihre Daten länger aufbewahrt werden müssen, werden sie in einer sicheren Umgebung gespeichert und der Zugang dazu beschränkt sich auf jene Personalmitglieder, die diese Informationen kennen müssen, um beispielsweise eine Beschwerde zu bewerkstelligen oder um weitere Vollstreckungsverfahren zu bearbeiten.

9        WO WIR IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN AUFBEWAHREN

10.1    Die Daten, die wir von Ihnen einholen, können an einen Ort außerhalb vom Europäischen Wirtschaftsraum („EWR“) transferiert und dort aufbewahrt werden. Sie können auch von Mitarbeitern verarbeitet werden, die außerhalb des EWRs tätig sind und für uns oder einen unserer Lieferanten arbeiten. Dieses Personal kann unter anderem für die Bereitstellung von Dienstleistungen und Leistungen, die Erfüllung Ihrer Bestellung, die Verarbeitung Ihrer Zahlungsdetails und die Bereitstellung von Support-Services verantwortlich sein. Durch die Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten stimmen Sie dieser Übertragung, Speicherung oder Verarbeitung zu. Wir werden alle vernünftigerweise erforderlichen Maßnahmen ergreifen, um sicherzustellen, dass Ihre Daten sicher und in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzrichtlinie gehandhabt werden.

  1. IHRE RECHTE

10.1        Das Recht, uns zu ersuchen, Sie nicht weiter für direkte Marketing-Zwecke zu kontaktieren. Auch wenn Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für Marketing-Zwecke zugestimmt haben (durch Markieren des jeweiligen Kästchens), können Sie uns ersuchen, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für solche Zwecke zu beenden. Teilen Sie uns mit, welche Kontaktmethoden Sie nicht mögen, wenn Ihnen lediglich einige Kontaktarten nicht zusagen (zum Beispiel, Sie werden von uns gerne per E-Mail kontaktiert, aber nicht telefonisch).

10.2     Das Recht, eine Kopie Ihrer Informationen anzufordern. Sie können eine Kopie Ihrer Informationen anfordern, die Sie uns über die Website übermittelt haben und die wir über Sie gespeichert haben (hierbei handelt es sich um ein Auskunftsersuchen über personenbezogene Daten). Wenn Sie eine Kopie aller oder einiger Informationen möchten, kontaktieren Sie uns bitte und teilen Sie uns mit, von welchen Informationen Sie eine Kopie möchten, einschließlich etwaiger Konto- oder Referenznummern, sofern Sie diese haben. Für jedes Auskunftsersuchen über personenbezogene Daten kann eine angemessene Gebühr verrechnet werden, um die Kosten zu decken, damit wir Ihnen Einzelheiten der Informationen, die wir über Sie haben, bereitstellen können. Für unsere Kontaktinformationen siehe den Abschnitt „Kontakt“ unten.

10.3    Das Recht, Fehler bei Ihren Informationen korrigieren zu lassen. Wenn identifizierbare, personenbezogene Informationen gespeichert werden, übernehmen wir keine Verantwortung für die Überprüfung der ständigen Genauigkeit des Inhalts Ihrer personenbezogenen Informationen. Wenn es praktisch möglich ist und wir informiert werden, dass personenbezogene Daten, die durch die Website gesammelt wurden, nicht länger richtig sind, werden wir die entsprechenden Korrekturen basierend auf den von Ihnen bereitgestellten aktuellen Informationen vornehmen. Sie können personenbezogene Daten, die Sie über die Website übermittelt haben, über die ursprüngliche Anmeldungsseite aktualisieren oder Sie können uns bitten, etwaige Fehler bei Ihren Informationen zu korrigieren. Wenn Sie das möchten, kontaktieren Sie uns (siehe den Abschnitt „Kontakt“ unten) und geben Sie uns bekannt, welche Informationen falsch sind und übermitteln Sie die richtigen Angaben.

10.4     Das Recht zu erfordern, dass wir die Verarbeitung Ihrer Informationen beenden. Sie können uns bitten, dass wir Ihre personenbezogenen Informationen nicht weiter verarbeiten.  Wenn Sie ein derartiges Ansuchen stellen, bewahren wir nur jene Ihrer personenbezogenen Daten auf, die notwendig sind, damit wir sicherstellen können, dass keine weitere Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stattfindet.

10.5     Das Recht, die Löschung Ihrer Informationen zu ersuchen. Sie können uns bitten, alle Ihre personenbezogenen Daten (auch als das „Recht auf Vergessenwerden“ bekannt) unter den folgenden Umständen zu löschen:

– es ist für uns nicht länger notwendig, die personenbezogenen Daten in Bezug auf den Zweck, für den sie ursprünglich gesammelt oder verarbeitet wurden, aufzubewahren;
– Sie möchten Ihre Einwilligung zur Speicherung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widerrufen;
– Sie widersprechen der Speicherung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns (und es gibt kein übergeordnetes berechtigtes Interesse, das uns die Fortsetzung erlauben würde);
– die personenbezogenen Daten wurden illegal verarbeitet; oder
– die personenbezogenen Daten müssen gelöscht werden, damit wir einer speziellen rechtlichen Verpflichtung nachkommen können.
Sofern wir keine hinreichenden Gründe haben, die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten abzulehnen, wird allen Ersuchen zur Löschung entsprochen.

  1. WENN SIE EINE PERSON SIND, VON DER UNSERE KUNDEN DATEN EINGEHOLT HABEN, GILT DIESER ABSCHNITT FÜR SIE

[hier Abschnitt über die Daten einfügen, die Kunden sammeln und die auf der Webplattform verarbeitet werden][FD3] 

  1. KONTAKT

Fragen, Anmerkungen und Ersuchen in Bezug auf diese Datenschutzrichtlinie sind willkommen und können an info@optelgroup.com gerichtet werden. Verwenden Sie bitte diese Kontaktangaben, um Ihre Rechte, wie im Abschnitt „Ihre Rechte“ oben angeführt wurde, auszuüben.

Wie kann ich auf Informationen über mich zugreifen, diese korrigieren, ergänzen oder entfernen?

Wenn Sie auf Ihre Personenbezogene Informationen, die Optel über Sie eingeholt und gespeichert hat, zugreifen möchten, diese korrigieren, ergänzen, entfernen oder deren Nutzung oder Weitergabe einschränken möchten, informieren Sie uns unter info@optelgroup.com, damit wir Ihr Ersuchen bearbeiten und darauf in Übereinstimmung mit den anwendbaren Gesetzen antworten können.

Zu Ihrem Schutz können wir nur Anfragen in Bezug auf die Personenbezogenen Informationen erfüllen, die mit der speziellen E-Mail-Adresse in Verbindung steht, die Sie verwenden, um uns Ihre Anfrage zu übermitteln, und möglicherweise müssen wir Ihre Identität überprüfen, bevor wir Ihrem Ersuchen stattgeben. Wir antworten Ihnen innerhalb von 45 Tagen.

Beachten Sie bitte, dass wir möglicherweise bestimmte Informationen zu Dokumentationszwecken und/oder zum Abschluss etwaiger Transaktionen, die Sie gestartet haben, bevor Sie einen solchen Zugriff, eine Änderung oder Löschung beantragt haben, aufbewahren müssen.

  1. BESCHWERDEN

Wenn Sie Beschwerden über die Art haben, wie wir Ihre Informationen einholen, speichern und verwenden, und diese nicht behandelt wurden, als Sie uns das erste Mal kontaktiert haben, können Sie die Aufsichtsbehörde im Vereinigten Königreich, das Information Commissioner‘s Office (https://ico.org.uk/concerns/), kontaktieren.

  1. ÄNDERUNGEN DER DATENSCHUTZRICHTLINIE

Wir können diese Datenschutzrichtlinie von Zeit zu Zeit ändern und die Änderungen treten an jenem Tag in Kraft, an dem die geänderte Richtlinie auf der Website veröffentlicht wird. Wenn Sie mit den Änderungen nicht einverstanden sind, sollten Sie die Website nicht weiter nutzen.

  1. LINKS ZU ANDEREN WEBSITES

Unsere Website kann Links zu anderen Websites von Interesse beinhalten. Sobald Sie diese Links verwenden und unsere Website verlassen, sollten Sie beachten, dass wir keine Kontrolle mehr über andere Websites und deren Inhalt haben. Aus diesem Grund können wir nicht für den Schutz und die Privatsphäre von Informationen, die Sie beim Besuch dieser Websites übermitteln, verantwortlich gemacht werden und solche Websites werden nicht von dieser Datenschutzerklärung geregelt. Sie sollten vorsichtig vorgehen und die Datenschutzerklärung lesen, die für die jeweilige Website Anwendung findet.