technisches Blatt: OPTELDEKOMMISSIONIERUNGSFÖRDERBAND

Einrichtungen des Gesundheitswesens, Krankenhäuser und 3PL können nun Arzneimittel effizient überprüfen und dekommissionieren, wenn sich ein manueller Scan-Prozess nicht eignet.

Das OPTEL-Förderband, das mit der 30-jährigen Serialisierungserfahrung von OPTEL GROUP entwickelt wurde, spart Zeit, bietet eine schnelle Kapitalrendite und stellt die Patientensicherheit dank seiner umfangreichen Scan-Kapazitäten auf einer breiten Ebene sicher. Obwohl die Lösung für Krankenhäuser mit mehr als 500 Betten optimiert ist, eignet sie sich ebenso für kleinere Einrichtungen.

Klicken Sie hier, um das Datenblatt herunterzuladen