NEUINTERPRETATION DES KLEINERZEUGER-DATENERZEUGERS

Big Data ebnen den Weg für eine neue Wirtschaft, in der sich die größten Märkte nicht länger mit der Produktion von Waren beschäftigen, sondern mit der Erfassung und Verarbeitung von Informationen. Bei GeoTraceability arbeiten wir, um Kleinerzeuger auf die Karte zu setzen und Organisationen zu helfen, die Kleinerzeuger für die Arbeit, die sie in komplexen Lieferketten leisten, zu würdigen. Ich würde nun gerne wissen, welche Rolle Kleinerzeuger in diesen sich wandelnden Wirtschaften spielen? Werden wir sie in einer außenstehenden Rolle sehen oder besteht für sie eine Möglichkeit, von den Vorteilen dieses neuen Marktes zu profitieren?

Ein Überdenken ist in der Art, wie wir Kleinerzeuger einbeziehen, notwendig, um gestörte und nicht-nachhaltige Ökosysteme zu verhindern. Zweifelsohne müssen wir unsere Strategien überarbeiten. Ich habe mich also gefragt, wie man Kleinerzeuger in dieser neuen boomenden Wirtschaft miteinbeziehen und dafür sorgen kann, dass sie ihren gerechten Anteil erhalten?

Verschiedene Akteure haben unterschiedliche Beweggründe für die Teilnahme an Entwicklungsprojekten: Steigerung von Exporteinnahmen, Sicherung der Lieferungen, Schutz von Marke und Reputation, Bereitstellung von neuen Finanzierungsdiensten, um nur einige davon zu nennen. Aber alle davon hängen von erwarteten Änderungen auf der Ebene der Kleinerzeuger ab; Änderungen von Management-Verfahren, Erhöhung von Qualität oder Produktivität, ein nachhaltigeres Verhalten, technologische Anpassung….

 

Warum sollte der Kleinerzeuger daher kein Datenproduzent sein und dafür bezahlt werden? Jeder könnte eine Komponente eines M&E-Systems der nächsten Ebene sein und Datenanalysen in Echtzeit beitragen.

Bei GeoT helfen wir Organisationen, Daten über Kleinerzeuger zu sammeln. Oft werden wir gefragt, ob uns die Daten gehören. Die Antwort ist Nein, Kleinerzeuger besitzen ihre eigenen Daten. Mit einer Einverständniserklärung stimmen Einzelpersonen zu, personenbezogene Informationen weiterzugeben. So kann GeoT diese hosten und sie unseren Kunden für eine spezifische Verwendung, die vor der Autorisierung bekannt gegeben wird, zur Verfügung stellen. GeoT, unser Kunde und etwaige Drittparteien, die auf die Daten zugreifen, müssen den Vorgaben der Einverständniserklärung entsprechen.

Der derzeitige Rummel um Blockchain schürt den Wunsch, ein Vermögen mit der Sammlung, der Verarbeitung und dem Verkauf von Daten oder den Ergebnissen einer Analyse zu machen. Beinahe jede Woche kontaktiert mich jemand, der mir eine Partnerschaft anbieten möchte und versucht, ob er die Daten verwenden kann, die wir über hunderttausende Kleinerzeuger rund um den Globus hosten.

GeoT verkauft Software-Dienste, um die von Kleinerzeugern hergestellten Waren und Rohstoffe zu verfolgen. Aber wir erleichtern auch die Datensammlung in Bezug auf ihren sozioökonomischen Hintergrund, ihre Verfahren, die Arten ihrer Ressourcengewinnung, die Unterstützung, die sie erhalten, und Transaktionen, an denen sie beteiligt sind.

All diese Informationen haben einen hohen wirtschaftlichen und nachhaltigen Wert. Unsere Plattform kann die Menge an Waren, die von jedem Kleinerzeuger produziert werden, einfach verwalten und sie kann unterschiedliche Zahlungsformen basierend auf diesen Informationen auslösen. Ebenso könnten wir die Zahlung basierend auf spezifischen Datenanforderungen veranlassen.

Die Herausforderung ist nicht technologischer Natur, sondern besteht darin, die Denkweise und die Geschäftsstrategie zu ändern.

Ein einzelner Kleinerzeuger kann wohl kaum erwarten, eine Prämie für den Verkauf von geografisch verfolgbaren Waren und für die Datenweitergabe zu erhalten, aber eine organisierte Gruppe an Einzelpersonen wie eine Erzeugerorganisation oder eine Genossenschaft können das schon.

Wir haben also Kakao-, Kaffee-, Palmöl-, Baumwolle-, Goldkleinerzeuger und viele andere, können wir uns nun vorstellen, Kleinerzeuger-Datenproduzenten zu haben?

Die Antwort lautet offensichtlich Ja, wenn wir eine wahrlich einschließende Wirtschaft anstreben, in der Wachstum und Wohlstand allen zugutekommt.